Die schillernde Geschenkbox – so einzigartig wie keine andere

Wenn Sie das nächste Mal im Schuhgeschäft an der Kasse gefragt werden, ob Sie den Schuhkarton mitnehmen möchten, dann sagen Sie unbedingt „Ja“. Denn dieses Utensil kann noch sehr nützlich werden. Zum Beispiel, um ganz besondere Geschenkboxen zu gestalten. Vor allem für die Verpackung von größeren Geschenken muss man mittlerweile richtig tief in die Tasche greifen. Sparen Sie sich das Geld lieber für einen warmen Glühwein und basteln Sie sich Ihre Geschenkschachteln einfach selbst. Und zwar mit unseren selbstklebenden Dekofolien. Der Clou: Sie benötigen keinen extra Kleber, denn die Folien haften von ganz allein.

Bildunterschrift: Für die individuelle Gestaltung von Geschenkboxen mit selbstklebenden Möbelfolien sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Versuchen Sie verschiedene Kombinationen aus den Folien Glitzer Gold und Cardinarot. Oder verwenden Sie ausgefallenere Muster, wie Schlangenleder Weiß oder Marmor Schwarz.

Die Folierung der Geschenkbox: So geht‘s


Bevor Sie den Karton bekleben, sollten Sie ihn vorsichtig mit einem leicht angefeuchteten Tuch abwischen und etwas trocknen lassen. Achten Sie darauf, dass das Tuch nicht zu nass ist, sonst kann die Pappe des Kartons durchweichen und an Form verlieren.

Um den Schuhkarton gut bekleben zu können, sollten Sie die Folie entsprechend ausmessen und zuschneiden. Planen Sie die Längen der Kanten in die Maße mit ein, damit Sie einen nahtlosen Übergang erzeugen können. Um die Ecken gut gestalten zu können, schneiden Sie der Länge nach einen Schlitz in die Falte der Folie. Legen Sie nun die eine Spitze unter eine Folienseite und die andere darüber. Nun fahren Sie ganz vorsichtig mit einem scharfen Cutter Messer entlang der Kante. Um den Schnitt so gerade wie möglich zu bekommen, können Sie ein Lineal verwenden. Versuchen Sie beide Folien zu durchtrennen und entfernen Sie im Anschluss die losen Folienreste.

Werden Sie kreativ: Auch andere alltäglichen Gegenstände eigenen sich dafür.


Für Geschenkboxen eignen sich nicht nur Schuhkartons. Auch Versandkartons und Tragetaschen können aufgehoben und praktisch wiederverwendet werden. Durch das Upcycling sparen Sie Geld und schonen die Umwelt.

Bildunterschrift: Dasselbe funktioniert natürlich auch mit sehr stabilen Einkaufstüten. Mit der Metallfolie Feingold ist eine alte Shoppingtasche aus Pappe schnell aufgewertet. Für die Bearbeitung der Grifflöcher, einfach den Knoten lösen, die Griffe entfernen, ein Loch in die Folie schneiden und die Tragegurte wieder anbringen.

Warenkorb

Artikel

Navigation